Tel.: 0208 740 402 - 0 | info@haehnel-am.de | Ruhrpromenade 1 | 45479 Mülheim an der Ruhr
Haehnel Assekuranzmakler Logo

Ausschreibung/ Vertragsgestaltung

Die Gestaltung des Versicherungsschutzes bzw. die Produktauswahl hängt vom angefragten Risiko ab.

Wir sind Genossenschaftsmitglied der VEMA e.G. und Mitaktionär von GermanBroker.net AG, wodurch wir für Standard-Risiken Zugriff auf große Rahmenverträge haben. Durch die Bündelung der Nachfrage von bis zu 1.000 Versicherungsmaklerbetrieben können so sehr gute Verhandlungsergebnisse erzielt werden, die wir für unsere Mandanten nutzen.

Im nicht standardisierten Bereich (Großrisiken, ungewöhnliche Risiken) führen wir Ausschreibungen durch und besprechen das Ergebnis unserer Ausschreibung  mit unseren Mandanten.

 

Rahmenverträge

Für bestimmte Zielgruppen, Verbände oder Franchisegeber entwickeln wir auch eigene Deckungskonzepte oder verhandeln Rahmenverträge.

Die möglichen Vorteile sind:

  • Besondere Versicherungsleistungen, die speziell auf die Branchen abgestimmt sind.
  • Exklusiver Versicherungsschutz, zum Beispiel unter eigenem Produktnamen.
  • Besonders günstige Gruppenkonditionen, die meist ca. 30% bis 50% unter dem Markt liegen.

Verschiedene Rahmenverträge und Deckungskonzepte haben wir in den letzten Jahren schon erfolgreich umgesetzt:

  • Berufsunfähigkeitsversicherung für Balletttänzer
  • Versicherungsschutz von Indoorspielplätzen
  • Rahmenvertrag für Indoor-Kartbahnen
  • Rahmenvertrag für den Bundesverband der Hersteller von Spielgerüsten
  • Krankenversicherung für UNO-Mitarbeiter in Deutschland
  • Rahmenvertrag für Franchise-Nehmer von Fotogeschäften
  • Rahmenvertrag für Bundesverband Minigolf-Anlagen
  • Rahmenvertrag für Bowling-Center